.
Menü  
  Home
  Fussball.de
  Spielberichte(Punktspiele)
  Archiv (Saison 14-15)
  Archiv (Saison 13-14)
  Archiv (Saison 12-13)
  Archiv (Saison 11-12)
  Archiv (Saison 10-11)
  => Team 1.E >>
  => Tabelle und Ergebnisse >>
  => Punktspiele >>
  => Testspiele >>
  => Bilder >>
  => Videos >>
  => 1. ALLPOWER CUP 25.6.2011 (8. und 13.Platz)
  => Blockhouse Cup am 18.6.11 (2.Platz)
  => Pfingstcup Harderberg am 12. - 13.6.11 (4.Platz)
  => Raddatz Cup 4.6. - 5.6.11 (10.Platz)
  => 4.Berlin Cup am 28.5.-29.5.11 (5.Platz)
  => Generali Papalamprou Cup am 30.4.11 (1.Platz)
  => Internationales Osterturnier FC Nordost 23.4.-24.4.11 (2.Platz)
  => Hallenmasters SV Empor am 6.3.11 (2.Platz)
  => Hallenmasters Frohnauer SC am 27.2.11 (2.Platz)
  => Hallencup Zeuthen am 19.2.11 (5.Platz)
  => Wintercup BSC Marzahn (1.D) am 13.2.11 (4.Platz)
  => Hallenturnier am 30.1.11 Hellersdorfer FC (1.Platz)
  => Neujahrsturnier am 23.1.11 Tresenwald Machern und Sachsen Leipzig (1.Platz)
  => Lichtenberger Hallenmeisterschaft am 16.1.11 (1.Platz)
  => 11.Weinbergen-Cup bei Rot Weiß Erfurt am 8.-9.1.11 (6.Platz)
  => Neujahrscup am 2.1.11 beim Nordberliner SC (1.Platz)
  => Wintercup 28.12.2010 (1.Platz)
  => Weihnachts Cup am 18.12.2010 (2.und 3.Platz)
  => Hallencup Frohnauer SC am 5.12.2010 (4.Platz)
  => 5.MC Donalds Cup bei Eintracht Schwerin am 28.11.10 (2.Platz)
  => Markus Keller Hallencup beim FC Einheit Rudolstadt am 20.-21.11.10 (6.Platz)
  => LFC-Karnevals Cup am 13.-14.11.10 (1.Platz)
  => Am 10.10.10 Hallenturnier Fussball ABC (3.Platz)
  => Raiffeisen-Fuchs-Cup 25.9.2010 (5.Platz)
  => Spatzencup 11.9.2010 (7.Platz)
  => Saisoneröffnungsturniere BFC Dynamo und Hertha 03 am 28.8.-29.8.2010(4.Platz)
  => Am 21.8.10 Berliner Junior Champions League am 21.8.2010
  Archiv (Saison 09-10)
  Impressum
Weihnachts Cup am 18.12.2010 (2.und 3.Platz)
"

 

9.30 Uhr - 14.30 Uhr
Spielstärke: 1+4




Zum Einsatz kamen:
Alle Spieler (außer Niklas)
 
Beginn Spielpaarung Ergebnis
9:30 Nordberliner SC - BFC Dynamo weinrot
2:4
9:44 Empor Berlin - Tennis Borussia
5:2
9:58 Weißenseer FC - BFC Dynamo weiß
0:13
10:12 SC Staaken - Lichterfelder FC
2:2
10:26 Tennis Borussia - Nordberliner SC
2:3
10:40 BFC Dynamo weinrot - Empor Berlin
3:5
10:54 Lichterfelder FC - Weißenseer FC
17:0
11:08 BFC Dynamo weiß - SC Staaken
7:1
11:22 Empor Berlin - Nordberliner SC
5:2
11:36 Tennis Borussia - BFC Dynamo weinrot
3:5
11:50 SC Staaken - Weißenseer FC
6:0W.
12:04 Lichterfelder FC - BFC Dynamo weiß
2:0
 
Gruppe A Sp. Pkt. Tore Diff.
1. SV Empor Berlin 3 9 15 : 7 +8
2. BFC Dynamo weinrot 3 6 12 : 10 +2
3. Nordberliner SC 3 3 7 : 11 -4
4 Tennis Borussia
3 0 7 : 13 -6

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Gruppe B Sp. Pkt. Tore Diff.
1. Lichterfelder FC 3 7 20 : 2 +18
2. BFC Dynamo weiß 3 6 20 : 3 +17
3. SC Staaken 3 4 9 : 9 0
4. Weißenseer FC
3 0 0 : 36 -36
 
Beginn 1. Halbfinale Ergebnis
12:46 SV Empor Berlin -  BFC Dynamo weiß
  3:2
1. Gruppe A
2. Gruppe B

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Beginn 2. Halbfinale Ergebnis
13:00 Lichterfelder FC - BFC Dynamo weinrot
  4:5
1. Gruppe B
2. Gruppe A

 

 

 

 

 





























Beginn Spiel um Platz 7 und 8 Ergebnis
13:42 Tennis Borussia - Weißenseer FC
 6:0 W.

4. Gruppe A
4. Gruppe B

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Beginn Spiel um Platz 5 und 6 Ergebnis
13:56 Nordberliner SC - SC Staaken
  5:3
3. Gruppe A
3. Gruppe B

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Beginn Spiel um Platz 3 und 4 Ergebnis
14:10  BFC Dynamo weiß -  Lichterfelder FC
  5:3
Verlierer Spiel 13
Verlierer Spiel 14

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Beginn Endspiel Ergebnis
14:24  SV Empor Berlin -  BFC Dynamo weinrot
   4:3
Sieger Spiel 13
Sieger Spiel 14
 
1.  SV Empor Berlin
2.  BFC Dynamo weinrot
3.  BFC Dynamo weiß
4.  Lichterfelder FC
5.  Nordberliner SC
6.  SC Staaken
7.  Tennis Borussia
8.  Weißenseer FC

 Bericht:Am Samstag,den 18.12.2010 veranstalteten wir unseren Weihnachtscup.Insgesamt 8 Mannschaften spielten um den Titel,doch leider verabschiedete sich der Weißenseer FC nach nur 2 Spielen. :thumbdown: Es hieß das sich 2 Spieler verletzten...und da sie ohne Wechselspieler anreisten,konnten sie nicht mehr weitermachen.Viele andere Trainer hätten mit Spielern ausgeholfen....doch der Weißenseer FC nahm dieses Angebot nicht an.Vielleicht lag es aber auch daran das sie sportlich klar unterlegen waren.....!!!Schade nur so ein Auftritt..... :thumbdown: Unser Team wurde heute gesplittet sodass alle Spieler auf ihre Einsatzzeit kamen.Beide Teams kamen dann auch problemlos in die Halbfinalspiele....und trafen auch nicht aufeinander :applaus .Im ersten Halbfinale traf das Team weiß auf den an diesem Tag starken SV Empor.Die Chancenvorteile lagen klar beim Team weiß...doch der gute Torhüter vom SV Empor entschärfte fast alles,was das Team weiß auch tat...immer war Endstation beim Torhüter oder am Pfosten bzw.Latte.Und so kam es dann auch das Empor die Gelegenheit ausnutzte und zum überraschenden 3:2 traf und somit ins Finale einzog.Sicherlich etwas glücklich aber sie schossen halt das Tor.So ist nunmal Fussball.... ;-) .Im zweiten Halbfinale traf Team weinrot auf den Lichterfelder FC...und wie immer gegen unsere Freunde aus Lichterfelde,war es ein enges Ding.Beide Teams boten spielerisch und kämpferisch alles...und am Ende gewann Team weinrot knapp mit 5:4 und zog auch mit ins Finale ein.Im kleinen Finale dann Team weiß gegen den LFC und diesmal hatte das Team weiß die Nase vorn und sicherte sich Platz 3.Im Finale wollte das Team weinrot die Vorrundenniederlage gegen Empor wettmachen.....doch was sie auch versuchten...die Emporianer waren heute einfach cleverer.Eiskalt trafen sie und führten schnell mit 3:0.....Team weinrot gab sich nicht auf und kam auf 1:3 ran,doch im Gegenzug gleich wieder der alte Abstand 1:4.So wer dachte das wars...sah sich getäuscht.Team weinrot kam auf 3:4 heran......und kämpfte,doch was sie auch versuchten...es wollte heute einfach nicht klappen.....und so kam es das der SV Empor diesen Weihnachtscup gewann.Sicherlich etwas glücklich...doch am Ende dann nicht unverdient.Glückwunsch an die Jungs vom SV Empor zu diesem Turniersieg.

Fazit: Es war vom Fussball her ein sehr schönes Turnier,kaum Foulspiele....im Großen alles fair....!!!Aber das konnte man vor dem Turnier schon erwarten,da sich alle Teams kennen,schätzen und fair miteinander umgehen.Leider gabs den faden Beigeschmack mit dem Weißenseer FC....
:thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:

Ansonsten ein schönes Turnier und wir bedanken uns rechtherzlich beim Nordberliner SC,Tennis Borussia,SC Staaken,Lichterfelder FC und den Gewinner SV Empor und wünschen euch allen ein Frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr.
 
   
Werbung  
  "  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=